Was gehört in eine Candy Bar?

Es ist gar nicht so schwer, den Gästen eine tolle Candy Bar, also ein Süßigkeitenbuffet zu bieten, dass optisch und geschmacklich fasziniert.

Der Unterbau der Candy Bar

Schon mit einem alten Tisch oder Pflanzenregal habt Ihr den idealen Unterbau für Eure Candy Bar. Streicht einfach das Pflanzregal, das es überall günstig zu kaufen gibt mit ein wenig Weiss an, um den idealen Vintage Flair für Eure Candy Bar zu erhalten. Stattdessen könnt Ihr auch spielend leicht aus aufeinander gestapelten Weinkisten eine Candy Bar selber gestalten. Geht doch einfach mal in den Keller und schaut nach ob Mama, Papa oder Oma, Opa noch alte Vintage Weinkisten rumstehen haben. Auch hier reicht ein wenig Farbe, um etwas daraus zu zaubern. In Weinkisten bietet sich der ideale Stauraum um die Vintage Candy Bar Gläser dort zu platzieren. Doch auch ein Tisch kann ein wundervoller Wunderbau für die Candy Bar sein, wenn Ihr ein Leintuch darüberwerft.

Wo finde ich die passenden Candy Bar Gläser?

Das ist gar nicht so schwer. Es gibt bei Marryandyou.de und anderen Hochzeitsshops, so wie natürlich bei Amazon wundervolle Vintage Gläser, die Ihr verwenden könnt. Bonbonieren, Etageren, Kuchentablet und süße weitere Candy Bar Ideen findet Ihr im Netz und diese Vintage Candybar Gläser wirken absolut schön und sind absolut ideal, um die Süßigkeiten für die Candy Bar darin zu platzieren.

Candy Bar Süßigkeiten. So befüllt Ihr Eure Candy Bar Gläser

Bei den Süßigkeiten für die Candy Bar ist wichtig, dass Ihr Eurem Motto treu bleibt. So sollten Paare, die einem maritimen Motto folgen, eher auf blau, weisse Süßigkeiten Kombinationen setzen und ein wenig mit maritimen Farben spielen. Egal ob TicTacs, M&Ms oder Gummibärchen. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf, es ist nicht schwer, die passenden Süßigkeiten zu finden. Manche von Euch werden eher auf einen sweet table setzen wollen, hierzu denkt Ihr am besten über tolle Cake Pops, Cupcakes, Hochzeitsmandeln und andere gebackene Leckereien nach.

Die Candy Bar Deko

Pom Poms, Lampions, ein wenig Tischkonfetti in Euren Hochzeitsfarben machen die Candy Bar zu einem wahren Schmuckstück. Auch eine Girlande oder ein Candy Bar Schild im Vintage Style machen sich bestens. Vergesst abseits der Candy Bar Deko auch nicht, die Candy Bar Gläser zu beschriften, damit Eure Gäste wissen, was sie in den Gläsern erwartet. Aber wohin, mit den süßen Leckereien werdet Ihr Euch jetzt fragen und das bringt uns zu unserem nächsten wichtigen Punkt für Eure eigene Candy Bar.

Candy Bar Zubehör

Die Gäste werden ihre Candy Bar Tüten mit süßen Leckereien aus den Gläsern und Bonbonieren befüllen wollen. Die Candy bar Tüten findet Ihr überall in den passenden Farben. Egal ob blau, rosa, gelb oder gold. Ihr findet überall für kleines Geld Eure Candy Bar Tüten. Die Süßigkeiten bekommen die Gäste mit Candy bar Zangen und Schaufeln gut aus den Candy Bar Behältern. Platziert genügend der Candybar Schaufeln und Zangen auf der Candy Bar. Besonders beliebt sind Zangen und Schaufeln in Herzform oder in knalligen Farben. Schaut Euch um, es gibt tolles Candy bar Zubehör im Internet.